Macht

Das Wort „Macht“ (power) hat eine doppelte Bedeutung. Einmal versteht man darunter den Besitz von Macht über einen anderen Menschen, die Fähigkeit, ihn zu beherrschen; zum anderen handelt es […]

Weiterlesen

Märtyrer

Das Wort „Märtyrer“ bedeutet im Griechischen und Lateinischen „Zeuge“ und bezeichnet den, der freiwillig den Tod erleidet als Strafe dafür, dass er seinen Glauben oder einen Glaubensinhalt nicht aufgibt. […]

Weiterlesen

Masochismus

Das Phänomen des Masochismus zeigt, dass Menschen sich zum Leiden und zur Unterwerfung hingezogen fühlen können. Zweifellos sind Leiden, Unterwerfung oder Selbstmord die Antithese positiver Lebensziele. Dennoch können diese […]

Weiterlesen

Mensch

Ich glaube, dass der Mensch das Produkt einer natürlichen Evolution ist; dass er Teil der Natur ist und sie trotzdem transzendiert, weil er mit Vernunft und dem Bewusstsein seiner […]

Weiterlesen

Mut

Um den Unterschied zwischen einem Verhaltensmerkmal und einem Charakterzug zu verdeutlichen, kann der Mut dienen. Mutiges Verhalten lässt sich beschreiben als ein Verhalten, bei dem sich der Mensch in […]

Weiterlesen

Mutterbindung; Bindung an Mutter

Jenseits der Bindung des Jungen an die Mutter auf der genitalen Ebene gibt es eine tiefere und viel irrationalere Bindung. Das Kind, Junge oder Mädchen, ist an die Mutter […]

Weiterlesen

Narzissmus

Der Narzissmus ist eine Orientierung, in der jedes Interesse und jede Leidenschaft auf die eigene Person – auf den eigenen Körper, den eigenen Geist, die eigenen Gefühle und Interessen […]

Weiterlesen

Nekrophilie; Liebe zum Toten; Tote, Liebe zum –

Wörtlich übersetzt bedeutet „Nekrophilie“ „Liebe zum Toten“ (so wie „Biophilie“ „Liebe zum Lebendigen“ oder „Liebe zum Leben“ bedeutet). Der Begriff bezeichnet gewöhnlich eine sexuelle Perversion, nämlich den Wunsch, den […]

Weiterlesen